Du bist meine Bonne Maman - Entzückendes Gewinnspiel zum Muttertag

By 06:47:00 , ,

Servus, Ihr Sweethearts, 

heute gibt es hier auf dem Blog eine Premiere - das erste Gewinnspiel geht auf Sendung! Und dann auch noch von so einem großartigen Partner wie Bonne Maman *hüpf*! Ich freue mich riesig, dass ich Euch heute ein Give Away passend zum Muttertag präsentieren darf. Denn welche Mutter freut sich nicht über das schöne Kompliment 'Du bist meine Bonne Maman'? Ich gehöre zu der Kategorie 'absolutes Mamakind' und meine Mami ist für mich die Größte, Tollste und Einzigartigste all over the world! Das was meine Mum und ich haben, gibt es nur einmal auf dieser Welt - da bin ich mir sicher. Und weil sie Käsekuchen liebt, habe ich schonmal einen cremig-süßen Karamell-Cheesecake gebacken, natürlich mit Bonne Maman Caramell :-) Dieser sowie die Bonne Maman Konfitüren sind übrigens auch wie gemacht für ein mit Liebe gemachtes Muttertags-Frühstück, so als kleine Anregung.. :-)

Übrigens, es gibt noch eine Premiere zu vermelden, denn das hier ist der erste Cheesecake, den ich im Wasserbad gebacken habe. Und ich kann Euch sagen: Alles was Ihr darüber gelesen habt, stimmt! Er ist goldgelb und verändert nicht die Farbe, er reißt nicht und bleibt wunderbar in shape und er ist einfach göttlich! Wenn Ihr es bisher noch nicht ausprobiert habt, solltet Ihr es schleunigst nachholen - es lohnt sich! Hier kommt das Rezept, das ich aus einem Rezept der grandiosen Jeanny und aus dem Foodboard zusammengezaubert habe.


Karamell-Cheesecake
Zutaten für eine 20er Springform
60 g Butter
100 g Hobbits-Kekse
600 g Frischkäse
100 g + 2 EL Bonne Maman Caramel
3 Eier
15 g Speisestärke
Öl für die Form

Für die Deko
Schokobons

Zubereitung
Den Ofen auf 190 °C vorheizen. Die Butter im Topf erhitzen und die Hobbits klein bröseln. Das geht am Besten in einer Küchenmaschine oder mit einem Mörser. Nun die Keksmasse mit der Butter verrühren so dass eine gleichmäßige Masse entsteht. Eine Springform mit Öl bepinseln und kreuzweise mit Alufolie einwickeln so dass der Kuchen wasserdicht bleibt. Die Keksmasse in die Form drücken und 20 Minuten kalt stellen. Frischkäse mit Karamellcreme zusammenmixen. Dann die Eier und die Stärke hinzufügen. Die Creme auf dem Keksboden verteilen und glatt streichen. Nun die Form in eine tiefere Auflaufform geben und soviel Wasser eingiessen bis die Springform 1/3 bedeckt ist. Das Ganze nun 50 Minuten backen. Achtung! Zwischendurch die Backofentür unbedingt geschlossen halten, sonst kommen unschöne Risse in den Kuchen und dafür machen wir doch das ganze Tamtam mit dem Wasserbad ;-)
Nachdem der Kuchen fertig ist sollte er noch eine Stunde lang im geschlossenen Ofen bleiben. Danach könnt Ihr ihn herausholen und über Nacht kaltstellen.
Am nächsten Tag 2 EL Bonne Maman Caramel erhitzen und über den Käsekuchen träufeln. Dann 2 Hände voll Schokobons hacken und auf dem Kuchen verteilen. Fertig. 

Und jetzt kommen wir zum Give Away! 
Bonne Maman spendiert Euch ein prall gefülltes Paket mit entzückenden Sachen!

Alles was Ihr dafür tun müsst ist einfach einen Kommentar unter dem Post hinterlassen (bis zum 16.05.14.) und schon springt Ihr ins Lostöpfchen. 
Wie wäre es? 

Habt einen wundervollen Tag, Ihr Süßen,

Zuckersüße Grüße,
Carla


NACHTRAG
Herzis, vielen Dank für Eure Teilnahme am Bonne Maman Gewinnspiel, ich bin ganz hin und weg, dass so viele mitgemacht haben. Die Gewinner sind:
Jenni von Monsieurmuffin.de
Hannah J.
Claire von Cappumum.com
Alexandra von regesleben.blogspot.de
Lese Linchen 

Ihr wurdet per Mail benachrichtigt. Ich wünsche Euch viiiel Spaß mit dem Paket.

You Might Also Like

33 Kommentare

  1. Lieben Dank für die Verlosung an der ich für meine Mama gerne teilnehme!
    Ein solch hübsches Geschenk wäre eine BONNE Idee für meine MAMAN. Und zum Glück ist der französische Muttertag ja auch erst am 25.Mai, das würde perfekt passen und sie würde sich sicherlich riesig freuen! : )
    Und ich freue mich über das Rezept für den Karamell- Cheesecake, das ich gleich morgen mal ausprobieren werde!

    lieben Gruß und ich kreative Grüße für viele weitere tolle Posts!
    Florence
    flo-in-kanada[AT]gmx[PUNKT]de

    AntwortenLöschen
  2. Wasserbad... also soll ich mich da mal rantrauen, ja? AAAhh, ich brauche eine dichte Form, ich trau mich nicht mit Alufolie!

    AntwortenLöschen
  3. ...was für traumhafte Bilder und natürlich auch traumhaftes Rezept!
    Bin ganz verliebt...
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  4. Ich will auch. Also ich hab noch nie meine Käsekuchen im Wasserbad gebacken und da ist bisher noch nie was gerissen. Aber gut zu wissen. Das wird getestet!!!!
    Der Kuchen sieht unverschämt lecker aus :)
    Anna
    Anneken83@gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Carla,
    zufällig über "Lecker" auf dich aufmerksam geworden, was für ein Hammerblog, tolle Rezepte und gigantische Foodfotos und ich komme pünktlich zu einer tollen Verlosung, BOAH ich liiiiiebe Bonne Maman und deswegen mache ich sehr gerne mit.
    Sofort werde ich dich und deinen Blog bei mir verlinken damit ich dich nimmer aus den Augen verliere.
    Hab einen schönen Abend herzlichst das Reserl

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Carla,
    na wenn das mal nicht passend zum Muttertag ist, weiß ich auch nicht :)

    Dein Caramell-Cheesecake sieht genial aus- am meisten steh ich echt auf die Deko, die Du inmer auf Deine Torten legst :)

    Viele Grüße von Mareike

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Carla,
    der Kuchen siehr wirklich wundervoll aus, da bekomme ich gleich Lust auf Cheesecake! Ich hab bisher noch nie im Wasserbad gebacken, sondern auf einem Rost direkt über einem mit Wasser gefüllten Blech. Der Effekt ist meines Erachtens der gleiche, aber man muss nicht bibbern, ob die Form gut genug abgedichtet ist :-)
    Und das Give Away von Bonne Maman ist auch super hübsch *in den Lostopf hüpf*
    Viele Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  8. Deine Fotos sind der absolute Hammer! Die Torte sieht sooooo appetitlich aus- ich spüre schon ihren Geschmack in meinem Mund :D Und eine Cheesecake wollte ich unbedingt schon mal im Wasserbad backen- das stelle ich mir zwar ein bisschen kompliziert, dafür aber umso leckerer vor!
    Da ich leider noch gar kein Geschenk für meine liebe Mutti zu dem genannten Tag habe, und sie auch ein totaler "Küchenfan" ist, wäre das Give Away- wow! toller Shop!- echt richtig klasse....
    Liebe Grüße, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  9. Moin Moin liebe Clara,

    der Kuchen lässt mir jetzt am frühen Morgen schon das Wasser im Mund zusammen laufen. Jummy! Auf jedenfall wird der nachgebacken.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carla,

    KARAMELLLLL. Jipppiehhh. Ein Genuss. Wie genial und dann noch mit den verboten gut schmeckenden Schokobons oben drauf. Einen Cheesecake im Wasserbad habe ich bisher zwar auch noch nicht gebacken, aber ich sach Dir wat: DAT MACH ICH :-). Und dann spring ich doch bei der Gelegenheit gerne mit rein in den Lostopf.

    Ahoi,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  11. oooooooh wie toll!
    Da spring ich doch direkt!!!
    deine fotos sehe einfach herrlich aus! nomnomnom. könntest mir ruhig eben ein stück reichen :D

    allerliebste grüße
    sylvi von sylvisvintagelifestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Hi :)
    Wieder mal so ein herzlicher Post mit tollen Bildern!
    Schade das man hier nicht naschen kann :(
    Gerne versuche ich mein Glück :) vlg Mia he
    Sahnebomber(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  13. Hallo!
    Ein wirklich toller Beitrag! Eigentlich ist immer alles supi bei dir :) versuche gerne mein Glück und wünsche dir schon einmal ein schönes we!
    Vlg Sina Sina
    Monastueteatgmxpunktde

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    oh ist das alles schön - danke dass du so eine tolle Verlosung startest ! :)

    Da möchte ich doch gerne mitmachen.

    Liebe Grüße,
    Leselinchen(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  15. Der Karamell-Cheesecake sieht sehr lecker aus. Bei der Verlosung versuche ich gern mein Glück. :-)

    LG Mandy

    mutschekiepchen@outlook.com

    AntwortenLöschen
  16. Na dann versuche ich doch mal mein Glück ;) Der Kuchen sieht übrigens toll aus!!!
    Lieben Gruß
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Da hüpfe ich sehr sehr gerne ins Lostöpfchen. Dein Kuchen sieht sehr lecker aus! Ganz liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  18. Boah Carla!!! Der Kuchen sieht hammmmmmaaaaaa aus! Krieg ich morgen ein Stückchen zum Probieren? ;-)

    AntwortenLöschen
  19. Yum. Ich liebe Cheesecake. Den werde ich auf jeden Fall nachbacken

    AntwortenLöschen
  20. Hm, Bonne Maman ist eine tolle Marmelade. Die kauf ich gern in Deutschland und manchmal direkt in Frankreich.

    AntwortenLöschen
  21. Ui, wie toll! Da hüpf ich doch rasch in de Lostopf! Herzlichste Grüße, Claire!!

    AntwortenLöschen
  22. Der Kuchen sieht super aus und ist auch noch schön dekoriert!
    Liebe Grüße! ;)

    AntwortenLöschen
  23. Kompliment: Tolle Fotos - tolles Rezept - toller Blog:-)
    Auf die Idee einen Kuchen mit Carmelcreme zu versüßen, auf die wäre ich gar nicht gekommen. Wenn ich das gewußt hätte, hätte ich mir gerade aus Frankreich ein Glas mitgebracht.
    Herzliche Grüße Petra von

    AntwortenLöschen
  24. Huhu,

    hüpfe sehr gerne in den Lostopf :)

    Liebe Grüße Sinni

    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  25. Hallo!

    Echt klasse da versuche ich gerne mein Glück! Wünsche allen einen schönen Muttertag!

    liebe grüße
    christina horn
    little-angel2012@web.de

    AntwortenLöschen
  26. Die Konfitüren von Bonne Maman sind wirklich super lecker. Im Moment probiere ich die Maronencreme, die auch sehr lecker ist. Das Paket würde ich dann an meine liebe Mami weiterschicken, die von Konfitüren auch nie genug bekommen kann ;-)
    LG Jenny
    schnuuh2006@online.de

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Carla,
    Uii, das ist aber ein schönes Paket! *-* ♥
    Ich würde mich sooo sehr darüber freuen und es natürlich mit meiner Mama, passend zum Muttertag teilen! ;)
    Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Sonntag,
    Hannah
    (Hannahsophie.jaeger@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  28. Moin Moin!
    Habe Deinen tollen Blog erst vor kurzem entdeckt... & klicke mich seither ganz begeistert durch all die leckeren Rezepte...yummy!
    Der Karamell-Cheescake wandert (wie viele der anderen Rezepte von Dir...) gleich mal mit auf meine TO-DO-Liste.
    Das *GIVE AWAY* ist ja süß...ich versuche mal mein Glück!
    Viele Grüße
    Britti

    GIVE AWAY

    AntwortenLöschen
  29. Uhi, das sieht aber wieder lecker aus!!!
    Und auch ich hüpfe gerne in den Lostopf!

    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    www.madamezuckerguss.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Carla,
    ich habe deinen Blog gerade erst entdeckt und frage mich, warum er sich nur sooo lange vor mir versteckt hat. So hübsche Fotos, da folge ich dir doch ab jetzt gerne.
    Zuckersüße Grüße
    Jenni

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,oh so tolle Rezepte und ein soo toller Preis...
    Gerne dabei
    caren
    caren.kuepp11@gmail.com

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Carla, ich bin Italienerin und hab heute deinen Blog entdeckt...es ist toll und ich liebe deine leckere Rezepte!
    Ich hab einen Foodblog auf Italienisch auch....Wenn du mich besuchen willst, hier ist meine Webseite:
    www.dolcementeinventando.com freue mich schon!

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Ale, vielen herzlichen Dank für die lieben Worte. Schaue mich sehr gerne mal bei Dir um.
    Viele liebe Grüße,Carla

    AntwortenLöschen